NaSch-Community: Netzwerk für Nachhaltige Schülerfirmen

Warum Nachhaltige Schülerfirmen?

Was ist die NaSch-Community?

Schülerinnen und Schüler gärtnern in einem Hochbeet

Was ist das Besondere an Nachhaltigen Schülerfirmen? Was macht eine Schülerfirma nachhaltig? Und wie wird die eigene Schülerfirma zu einer NaSch?
Hier mehr erfahren.

 aufgeklappter Laptop mit NaSch-Community-Startseite

Hier erfahren Sie, was die NaSch-Community ist, wer es nutzen kann, welche Formen der Registrierung es gibt und wie sie sich anmelden können.
Hier mehr erfahren.

Wer kann sich wie anmelden?

Was ist die NaSch-Community-App?

Tastatur mit Button "Anmeldung"; © Foto: Fotolia - momius

Hier finden Sie Informationen darüber, wie sich die verschiedenen Akteure Nachhaltiger Schülerfirmen für die NaSch-Community registrieren und anmelden können.
Hier mehr erfahren.

 Die App "NaSch" auf verschiedenen mobilen Endgeräten; © Foto: Fotolia  - Oleksiy Mark

Hier erfahren Sie, was die App der NaSch-Community bietet, welchen Mehrwert sie hat und wo Sie die App kostenlos herunterladen können.
Hier mehr erfahren.

Die NaSch-Geschäftsfelder

Die NaSch-Suche

Kinderhände mit "we recycle" auf der Handinnenfläche notiert.

Hier finden Sie Links, Literatur, Erfahrungsberichte und Materialien für ausgewählte Geschäftsfelder.
Hier mehr erfahren.

 Jugendlicher vor verschiedenen Post-its, © Foto: Fotolia - iko

Alle registrierten Nachhaltigen Schülerfirmen sowie alle NaSch-Community-Unternehmenspartner auf einen Blick.
Hier mehr erfahren.

Anbieter

AnbieterFreie Universität BerlinEduversum GmbHDeutsche Bundesstiftung Umwelt
 
 
 
Kontakt
 
NaSch Schlagworte
ArbeitsfelderNachhaltigkeitsauditCheckliste NachhaltigkeitHandreichung NaSchGründungNachhaltige GeschäftsideeLeitfaden CommunityNaSch-DatenbankRechtsfragen
 
Unsere Partner
 
Bildungungsinitiative
Logo der Bildungsinitiative "Schülerfirmen als Fair Trade Botschafter".

Erfahren Sie, was und wer sich hinter der Bildungsinitiative "Schülerfirmen als Fair Trade Botschafter" verbirgt.

 
Ausgezeichnet
Siegel UN-Dekade-Projekt 2014