Tag der Schule mit StartGreen@School auf der FAIR FRIENDS

Am 7. September 2018 ist der Tag der Schulen auf der FAIR FRIENDS, Deutschlands größter Messe für nachhaltige Lebensstile, Fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung. Auch StartGreen@School ist mit dabei.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze, hat die Schirmherrschaft für die FAIR FRIENDS 2018 als Austauschplattform für ein gesellschaftlich wichtiges Thema übernommen. „Jede und jeder Einzelne sollte das eigene Konsumverhalten kritisch hinterfragen. Nur so wird es gelingen, dass die Welt ein Stück gerechter wird und unsere Lebensgrundlagen besser geschützt werden“, so die Ministerin.

Abwechlungsreiches Programm im Zeichen der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Am 7. September findet der Tag der Schulen statt, der mit einem abwechslungsreichen Programm ganz im Zeichen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) steht. Den gesamten Tag über werden Workshops sowie Vorträge angeboten. Schüler-Scouts organisieren auch in diesem Jahr geführte Touren zu verschiedenen Themen. Junge Leute lernen auf der Messe nachhaltige Produkte kennen – und vielleicht auch ihren zukünftigen Ausbildungsbetrieb oder Arbeitgeber. Das Projekt StartGreen@School ist mit folgenden Angeboten dabei:

  • Pitch und Auszeichnungsfeier: Besonders engagierte nachhaltige Schülerfirmen werden von StartGreen@School ausgezeichnet. Im Rahmen der Veranstaltung präsentieren sie ihre nachhaltigen Geschäftsmodelle und geben einen Einblick in ihre Arbeit (12:00 - 13:00 Uhr, Bühne Halle 3A).
  • Gründungscamp StartGreen@School: In dem ca. 2-Stündigen Workshop erarbeiten die Schülerinnen und Schüler mit dem Sustainable Business Canvas eine nachhaltige Geschäftsidee. (14:00 – 16:00 Uhr, Foyer Halle 3B)

Weiterführende Links und Informationen